Bundesweites Bewegungsförderungs-Projekt zur Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche

 

"ballbewegte Kita,- Schule,- Hort"

 

Während der Schulzeit und in den Ferien werden in den Schulen Ballsport-Kurse und Camps angeboten.

 

Diese werden nach der Ballsport-Methode des Berliner

Instituts für Bewegungsförderung, Motorik, Psychomotorik, Koordination durchgeführt.

 

Kerngedanke der Methode ist die Förderung der Bewegung

ausschließlich durch den Ball.

 

Geschult werden gezielte Bewegungen zur Optimierung der Motorik, Psychomotorik und koordinativer Fähigkeiten.

 

Bewegungen und Technik aus vier verschiedenen Ballsport-Arten

(Basketball, Fussball, Handball, Volleyball) werden geschult.

 

Durch Kräftigung der Muskulatur und Schnell-Kraft, sowie das Erlernen der Regelkunde einzelner Ballsport-Arten kommen die Kinder dem Ballsport näher.

Sie erlangen Teamfähigkeit, beherrschen den Ball, eigenen Körper und den Gegner und sind somit wettkampffähig.

Der Sportunterricht "fällt" leichter, Unfallgefahr in der Schule und Freizeit sinkt.

 

Weitere Informationen und Kontakt:

 

Projektleitung: "ballbewegte Kita-, Schule-, Hort"

 

dario.magas@fuchs-aus-berlin.de

 

030 - 577 09 540  

 

www.fuchs-aus-berlin.de © 2009-2012

www.fuchs-aus-berlin.de